Sonntag, 24. Juni 2012

Neue Schätze

Heute stand ein Besuch auf dem Flohmarkt an. Eine schöne Beschäftigung am Sonntag. Ziel war der Flohmarkt im Mauerpark in Prenzlauer Berg, denn der gefällt mir ganz gut. Ich mag die Stimmung dort, die Leute und was so angeboten wird.
Es gibt nicht so viel, nun ja... "Ramsch". Ich hab den Eindruck der Flohmarkt ähnelt eher einem kleinem Künstlermarkt. Viele selbstgemachte Dinge werden angeboten, oft auch von Jungdesignern. Richtig schöne Sachen sind dabei. Zum Beispiel selbstbedruckte Kleidung, Bilder oder auch recycelte Dinge. Versteht da bitte nichts falsches drunter, dass können nämlich Gürtel aus Fahrradreifen, Portmonnaie aus Saftpackungen oder Handtaschen aus Zementsäcken sein. Und sie sind mindestens genauso schön wie aus einem 'normalen' Geschäft.
Bin immer wieder überrascht was man so 'recyceln' kann.
Leider hat das Ganze auch seinen Preis, aber vieles ist eben auch handgemacht...
Schade, dass ich meine Kamera vergessen habe, sonst hätt ich euch ein paar Bilder zeigen können. Beim nächsten Mal denk ich dran.

Und wie ihr euch sicher vorstellen könnt, ist es wahnsinnig schwierig an so vielen tollen Sachen vorbeizugehen, ohne sich etwas zu kaufen. So ist es auch mir ergangen...^^


Ein altes japanisches Kochbuch, aus dem Augenwinkel gesehen und sofort zugeschlagen. Dann bin ich noch an einem Stand mit schönem Holzarmschmuck (Seite der Designerin) hängen geblieben und nicht wieder losgekommen, meine Wahl fiel auf ein wunderschönes Stück in weinrot. Und nachdem ich eben schon davon geschwärmt habe, möchte ich euch nun mein neues Portmonnaie zeigen. Es wurde aus einem alten Motorradreifen recycelt. Ich finds einfach nur toll! :D (Mein Altes ist schon auseinander gefallen.)
Verkauft wird es von der jungen Firma Recycling Deluxe.


*Seufz* ... so überbelichtet...

Kommentare:

  1. Ich staune, wie gut das Portemonnaie verarbeitet ist.Jedenfalls sieht es so aus. Unglaublich. Und das aus einem Reifen. o_O

    Und das Kochbuch macht einen richtig guten Eindruck von den Bildern auf dem Deckelblatt her. Muss ich mir nächstes Mal mal anschauen.^^
    Auf jeden Fall ein echter Glücksfund.

    Der Holzschmuck ist toll. Holz mag ich ja auch sehr. Der reif ist an einer Seite offen. Verliert man den nicht?

    Glückwunsch zu deinen neuen Schätzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, und grade durch den Reifen soll es auch sehr langlebig sein.

      Kannst du gerne machen, ihr seid hier ja immer willkommen! :)

      Für das Handgelenk ist die Öffnung zu klein, es gibt eine spezielle Technik wie man ihn über die Hand zieht, ist ein bisschen knifflig.^^

      Löschen
  2. Oh das Portemonaie sieht ja toll aus! Mal was anderes, als die Standartsachen aus dem Laden *beneid*
    Ich sollte auch endlich mal wieder auf einen Flohmarkt gehen!! *fest vornehm*

    Glückwunsch zu deinen Funden ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja auf jeden Fall. Und man hat mit dem Kauf was gutes getan.^^
      Ja, Flohmärkte sind toll.^^

      Löschen