Freitag, 11. November 2011

Shopping: Bestellung bei Japan Centre

Da ich unbedingt einmal Shiratamako (japan. Klebreismehl) ausprobieren wollte, hatte ich mich vor ein paar Wochen dazu entschieden bei dem Onlineshop Japan Centre zu bestellen. Dieser hat ein relativ großes Sortiment und wie ich finde faire Preise. Natürlich ist er wie alle Onlineshops etwas teurer, bedingt auch durch den stärkeren Pfund. Leider kann man dort nur mit Kreditkarte bezahlen, aber zum Glück fand sich im Nekobento-Forum eine weitere Interessentin, wodurch wir dieses Problem lösen konnten und auch Versandkosten einsparen konnten. Vielen lieben Dank hierbei nochmal an shag_ai! =)
Der Versand ging wirklich extrem schnell, nach nur 2 Tagen hatten wir die Ware erhalten! Deswegen kann ich diesen Shop nur empfehlen, auch da alles reibungslos ablief.
Auf dem Bild unten ist nicht alles meiner Bestellung zu sehen, ein kleiner Teil bleibt vorerst geheim und auch hatte ich ein paar Sachen für Mari mitbestellt.
Gekauft habe ich 2x 250 g Shiratamako, Mochi Black Bean Rice Crackers, Peach Gummy Candy von Kasugai, Matcha Milk Candy und Strawberry Toppo. 


Ich werde nochmal genauer auf die Sachen eingehen und sie euch näher vorstellen, ihr dürft also gespannt sein.^^

Kommentare:

  1. mhh das rechts oben (Mochi Black Bean Rice Crackers) sieht ganz lecker aus^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke fuer den Bericht :)
    Ich werde sicher wiedermal dort bestellen, hab schon wieder einiges gefunden was ich gern haette :D

    AntwortenLöschen
  3. Mit den Matcha Milk Candy hatte ich auch schon geliebäugelt. Hatte die sogar schon auf der Liste. Aber dann habe ich mich doch für die Maronen entschieden. Freu mich schon, dir damit feine Maronentörtchen zu präsentieren.^^

    AntwortenLöschen