Mittwoch, 4. Januar 2012

Eine sehr liebe Geste!


Ich bin immer noch ganz gerührt von den gestrigen Ereignissen! Aber ich fang lieber mal von vorne an zu erzählen. Also da kam ich gestern nichts ahnend von einem schönen Tag mit Mari und ihren Freunden nach Hause und sehe schon von weiten ein Paket auf meinem Bett liegen. Neugierig näherte ich mich dem 'Prachtexemplar'. "Hmm was mag das wohl sein? Aus Japan? Nee kann nich sein..." Doch ein Blick auf den Absender bestätigte mir mein leises Bauchgefühl. "Den kennste!! Aber... doch nicht etwa ausm Forum?!?!". Ich war baff! Mir kam sofort der Verdacht, dass es etwas mit der Weihnachtswichtelaktion im Nekobentoforum zu tun hatte. An dieser hatte ich nämlich teilgenommen und war leider etwas enttäuscht... von meinem Wichtelpaket. Die Organisatoren Satsuki, Ekolabine und meine liebe Mari haben das wohl mitbekommen und einfach mal auf eigene Faust eine Trostpaket zusammengestellt! Zum Glück war ich noch so gefasst vor dem Öffnen des Paketes und der Geschenke Fotos zu machen.


Hier seht ihr sie einmal eingepackt und ausgepackt.^^ Und nun ein paar Worte zu diesen super-tollen Geschenken, bevor ich meine Dankesrede beginne. ;)
Also auf dem Foto ist von links nach rechts eine sehr süße selbstgebastelte Ratte zu sehen. Jetzt habe ich endlich wieder eine in meinem Zimmer (hatte Farbratten), sie wird einen Ehrenplatz neben meinem Kopfkissen bekommen.^^ Dann waren da noch ein paar leckere Bonbons enthalten, hmm lassen sich prima nebenbei weglutschen.^^
Daneben befindet sich zum einen ein 'Umaibo'-Snack...


... mit Maiscremesuppe-Geschmack. Der Snack ist vergleichbar mit den deutschen Erdnussflips, schmeckt jedoch viel besser (ich kannte ihn noch nicht). Salzig-süß und natürlich nach Mais.^^
Das wunderschöne japanische Geschirr auf den Fotos habe ich übrigens von Mari geschenkt bekommen, mit den Worten "hab zuviel" und "als Trost für dein Wichtelpaket". *Seufz* Es ist so wunderschön! Hab mich sofort darin verliebt.
So und ich bin ja noch lange nich fertig, es waren noch so viele schöne Sachen im Paket. Nämlich Dorayaki...


... mit Vanillecreme-Füllung. Bisher kannte ich sie nur mit Anko gefüllt. Ich war also sehr neugierig und wurde nicht enttäuscht, die Dorayaki waren sehr lecker! Schön fluffig und innen cremig. Ha! Wieder eine Ess-Erfahrung reicher.^^
Dann wurde ich noch mit einer meiner japanischen Lieblingssüßigkeiten/Wagashi beschenkt...


... einem Daifuku! Gnah! Lecker! Gefüllt mit Anko, oh ich bin verrückt nach den kleinen 'Reiskuchen'!
(Im Hintergrund seht ihr übrigens einen bildschönen handgetöpferten Chawan, ein kleines Kunstwerk!)
Das war zwar nun das letzte Bild aber nicht das letzte Geschenk. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, mag ich japanisches Geschirr/Keramik sehr gern. ;) Also haben mir die Drei einen hübschen Teebecher geschenkt, wie schön, meine Sammlung wächst und ich werde ihn in Ehren halten! Genauso wie die von Satsuki gebastelte Grußkarte (die Katze^^), ich staun immer noch wenn ich sie ansehe. Wie bekommt man so etwas hin? Die Ratte stammt auch von ihr. Ich glaub Satsuki ist für ihre Bastelkünste bereits berühmt.^^
Und zu guter Letzt, die Dankesrede. *Lufthol* Danke. danke, danke ihr Drei!! Ich bin ja so gerührt und glücklich, ihr habt mich mehr als nur getröstet! =) Womit hab ich das nur verdient? So lieb! Dankeschön!

Kommentare:

  1. Ach ich freue mich, dass es dir so gefallen hat! ^__________^ Haben wir alle sehr gern gemacht.
    Freut mich ebenfalls, dass dir der/das Umaibo geschmeckt hat (Tonkatsu hatte Fisch mit drin, deswegen die vegetarische Version). ;) Den Dorayaki habe ich selbst noch nicht probiert, aber wenn du jetzt auch davon schwärmst, muss ich mir das auch bald mal holen! :3 Ach und Mari war auch wieder so lieb, toll. <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh freut mich für dich Josi. Du "klangst" so traurig, dass ich mir richtig vortstellen kann wie sehr du dich jetzt gefreut hast :)

    @Mari, Satsuki &Eko: Ihr seid toll!

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass dein geschenkle dich begeistert...
    das geschirr ist wirklich besonders hübsch! hach woher die leute immer dieses ganze tolle geschirr finden...
    in gedanken habe ich mich zum essen deiner lekka sahen einfach mal eingeladen^^
    so kann ein jahr beginnen, ne? Frohes neues noch!

    AntwortenLöschen
  4. ja, danke das du auf den fisch geachtet hast ;)

    @sky: =)

    @nicekitty: das meiste wohl aus japan leider^^ in berlin ist das angebot nicht so riesig, an geschirr. ja einladen kannst du dich immer^^
    frohes neues ebenfalls übrigens ;)

    AntwortenLöschen
  5. Danke dir <3 Freut mich sehr :D
    Für den Kuchen gibt es auch ein Rezept in groß, das wird im Backofen gemacht! ;) Vielleicht ist es eher was für dich: http://blog.wagashi-net.de/2011/06/matcha-kuchen-mit-azuki-creme/

    AntwortenLöschen
  6. Das war alles ganz eigennützig. Ich wollte nur das Geschirr auf deinen Fotos sehen. ^^
    Und die Idee mit dem Trostpaket hatten Satsuki und Ekolabine. Ihnen gebührt der Dank. Ich habe mich nur ein ganz, ganz bisschen am Teebecher beteiligt. Nicht der Rede wert.

    Hehe, schöne Fotos. Ich wusste, es lohnt sich. *g*

    AntwortenLöschen
  7. wow das ist ja wirklich ein sehr schönes Paket was die süßen Mäuschen dir da geschickt haben. Leider gibt es bei solchen Aktionen immer enttäuschte Gesichter (so wie ich letztes Mal), manche mögen es vielleicht auch nicht zugeben um die WiMa zu enttäuschen aber auf manchen Fotos (wenn man die vergleicht) sieht man schon RIESEN Unterschiede der Pakete. Bei manchen ist die Vorstellung von 20€ halt eine andere :-) Freut mich dafür umso mehr wenn es so liebe Menschen gibt, die einen dann so überraschen

    AntwortenLöschen
  8. Howdy! This article couldn't be written much better! Looking through this post reminds me of my previous roommate! He constantly kept talking about this. I will send this post to him. Fairly certain he's going
    to have a great read. Thanks for sharing!

    my webpage mortgage broker jobs vancouver

    AntwortenLöschen
  9. Hi, this weekend is good for me, for the reason that this
    time i am reading this wonderful informative piece of writing here
    at my home.

    Also visit my blog - green coffee bean pills reviews

    AntwortenLöschen