Freitag, 2. März 2012

Mein erster Chiffon!


Es ist vollbracht! Gestern bin ich endlich dazu gekommen meine neue Chiffon Cake-Backform einzuweihen und meinen ersten Chiffon Cake zu backen!
Und ich muss sagen... eigentlich ist er ganz gut geworden, ich bin zufrieden. Ja, manches ist nicht so gelaufen wie es sollte und ein Profi hätte wahrscheinlich auch einen anderen Blick für, aber erst einmal find ich es ok.^^
Gehalten habe ich mich an die Rezepte von der "Chiffon-Mutter" der deutschsprachigen Bloggerszene. Ich war jedoch wieder experimentierfreudig und habe verschiedene Rezepte kombiniert.^^ Zum Einen dieses Grundrezept, welches ich dann mal 1,3 genommen habe, da ich ja eine 22er-Chiffon-Form besitze. Danke Mari für den Hinweis, alleine wäre ich da wohl nicht drauf gekommen. ;P
Anschließend bin ich zu diesem Rezept gewechselt, und habe davon die Gewürze (in angepasster Menge) und Zubereitungsweise verwendet.
Wenn ich jetzt so die Foto's vergleiche, fällt mir aber auf, dass in Mari's Chiffon größere Spannungslücken ("Luftlöcher") im Kuchen sind, deswegen denke ich, dass ich das Eiweiß einen Tick zu lange aufgeschlagen habe... oder?
Vom Geschmack her ist der Kuchen sehr gut, so wie ich ihn vom Mari her kenne. Da ich den würzigen Geschmack jedoch sehr mag, werd ich beim nächsten Mal wahrscheinlich etwas mehr Gewürze nehmen.^^
Mir ist nur aufgefallen, dass der Kuchen ziemlich feucht war und bin mir nicht sicher ob das normal ist...
Ach, und der Kuchen musste knapp 50 Minuten im Ofen backen, was wahrscheinlich von dem größeren Umfang herrührt.
So, die erste Unsicherheit habe ich nun hinter mich gebracht und mit etwas Übung wird das Eiweißaufschlagen bestimmt auch besser. Der nächste Chiffon kann also kommen! ^_^

Achso, und schaut mal was passiert wenn man sich mal kurz vom Fotoset wegdreht...


Freches Ding!^^ Zum Glück hatte ich den Kuchen schon weggenommen.^^

Kommentare:

  1. Ich finde, dein Chiffon sieht sehr gut aus, bis auf den oberen Rand, der etwas klietschig wirkt.
    Also ich würd ihn essen. *g*

    Und wenn die Krume feinporig ist, ist das gar nicht schlimm. Bei Chiffons, die gefüllt werden, arbeite ich lieber mit feinen Poren, da dann der Kuchen standfester ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich ^_^
      ja an manchen stellen war er auch etwas klitschig, kommt vllt auch davon weil er feuchter war
      achso... dann ist gut^^

      Löschen
  2. Sehr schön geworden dein Kuchen. Kompliment! Ich würde ihn sicher auch essen. Und wie du schon selbst sagst: Übung macht den Meister. Aber fürs erste mal ein wirklich bildhübsches Ergebnis.

    *kicher* XD "Chiffon-Mutter" wie süss!!!

    Tja ich glaube da wollte jemand von dir abgelichtet werden :)

    AntwortenLöschen
  3. Mhmm, Chiffon! Du bist wenigstens so vernünftig und fängst mit dem Grundrezept an und versuchst nicht sofort eigene Abwandlungen so wie ich bei meinem ersten Versuch XD Er sieht wirklich lecker aus. Du wohnst nur leider am falschen Ende von Deutschland ;-)

    Deine Fotoapperatur sieht interessant aus. Kannst du da bei jeder Tageszeit gute Fotos schießen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahh glaub mir, normalerweise versuche ich sonst alles mögliche abzuwandeln ;P

      jup, kann ich. hatte mir das so zusammengebastelt, weil es zu der dunklen jahreszeit manchmal schon fast unmöglich war gute fotos zu machen

      Löschen
    2. Wow super hast das hinbekommen! ^^ Ich probiers heute auch nochmal. xD

      Löschen
  4. Glückwunsch zum ersten, Chiffon!! Das Grundrezept selber habe ich noch nicht ausprobiert werde es nun aber wohl doch noch machen.^^ Mein Chiffon von heute war auch etwas klitschig.Ich glaube manchmal ist es halt einfach so. Also keine Sorge solange es schmeckt. ^__^

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde den Kuchen auch sehr gelungen^^ auch wenn mich das bild von Garfield (war da Lasagne im Fotozelt?) am meisten begeistert hat *g*
    jetzt weiß ich aber auch endlich, wie du immer so hübsch belichtete Fotos gemacht hast^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha garfield, darauf bin ich noch gar nicht gekommen^^ cool

      Löschen