Sonntag, 25. März 2012

Japan-Päckchen Nummer 2!



Vor ein paar Tagen kam, wie angekündigt, das zweite Päckchen von Chisato an. Ach, ich werde viel zu sehr verwöhnt!^^ Mir fielen sofort die hochwertigen und edlen Verpackungen der Geschenke auf, sehr hübsch! Wie versprochen hatte sie mir (Nama-) Yatsuhashi geschickt, einmal in der üblichen Sorte und einmal als Matcha-Variante. Beides unglaublich lecker, vergleichbar mit total zarten süßen Nudeln (um euch eine Vorstellung davon zu geben^^). Auch die Matcha-Variante hatte einen feinen Grüntee-Geschmack. Uhh so etwas tolles! どもうありがとうございました!! Ich habe jedes Stück genossen.^^
Bei dem zweiten Geschenk kann ich nur Vermutungen anstellen, Chisato meint es ist für Reis. Deswegen denke ich, dass es eine Art Furikake oder Tsukemono ist, auf jeden Fall Gemüse.
Demnächste werde ich es testen (vielleicht nächstes Wochenende^^), bin schon ganz gespannt.^^

Kommentare:

  1. Sehr schönes Päckchen hast du da bekommen :)!!! Schön, dass du eine so liebe Freundin gefunden hast!
    Grüß Chisato mal lieb von mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Hehe die Yatsuhashi hab ich mir auch aus Kyoto mitgebracht ;) Zumindest sehen sie so aus, denn ich glaube sie heißen anders XD In Japan sind solche Süßigkeiten übrigens immer unheimlich toll verpackt, manchmal wollte ich sie nur wegen ihrer Verpackung kaufen *lach* Die Souvenirstände sind voll und man kann ganz oft probieren q___q Hach~

    AntwortenLöschen