Samstag, 3. März 2012

Einkauf im Veganz

 Vorhin war ich in dem veganen Supermarkt "Veganz" einkaufen, und da es dieses Mal etwas mehr war, möchte ich euch den Einkauf kurz vorstellen. Über Veganz hatte ich hier schon einmal berichtet.

 

Auf dem Foto oben ist im Prinzip der 'süße Teil' abgebildet. Da wäre Karamellsojapudding, süßer Knabberhanf (juhu, danach habe ich ewig gesucht, ist nämlich totaaal lecker!^^) und mehrere Sorten vegane/rohe Schokolade.
In dem Tütchen wo das Tier drauf abgebildet ist, befinden sich Reismilchschokoladentröpfchen die sehr gut schmecken, meiner Meinung nach genauso wie 'echte' Schokolade.
Die Schokolade von "ombar" ist Zartbitterschokolade, leider kann ich da jedoch so gut wie keinen Matcha herausschmecken, der Lemonengeschmack dominiert da etwas mehr... Aber sie ist okay.
Bei der Reismilchschokolade in der Mitte schmeckt die Reismilch klar heraus, was ich aber nicht störend finde, denn die Schokolade ist so ganz lecker.
Die Carob-Schokolade schneidet von den Sorten am schlechtesten ab. Sie hat den ähnlich bitteren Geschmack wie eine Zartbitterschokolade, doch (ich denke das Carob-Pulver ist es) irgendetwas hat bei dieser Sorte noch einen starken Eigenschmack. Ähnlich wie Röstaroma oder Kaffee...
Achso, und nicht zu vergessen, oben Links befindet sich ein Glas veganer Schoko-Aufstrich. Ich bin damit voll zufrieden, er schmeckt zwar etwas bitterer, aber ist genauso gut wie 'normaler' Aufstrich.


Und hier der 'pikante Teil'. Ei-Ersatz, Tofu-Quark, Aufstriche, 'Käse' und Instant-Seitanschnitzel. So gut wie alles davon habe ich aus Neugier gekauft, daher kann ich noch nicht sagen wie es schmeckt. Vielleicht gibt zu den Produkten noch einen Nachtrag.
Mit Ei-Ersatzpulver habe ich noch nie gearbeitet und bin deswegen gespannt wie es sich verhalten wird.
Die Instant-Seitanschnitzel haben mein Interesse geweckt, da ich schon einmal Seitanschnitzel selbst gemacht habe. Man brauch sie nur für wenige Minuten in heißer Brühe einweichen, mal schauen wie es wird...

Kommentare:

  1. Oh, da hast du wieder viele tolle Sachen entdeckt. *_*
    nach dem Orgram Ei-ersatz habe ich gesucht. Gut zu wissen, da es den bei Veganz gibt.
    Oh je, muss da echt mal wieder hin.
    Bin auf deinen Bericht gespannt, wie dir die pikanten Sachen schmecken.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knapperhanf das spricht mich an. :) Da sind echt gute Sachen dabei, würd ich auch gern mal testen. Bei uns gibts sowas gar net so ein reiner Veganer Laden...mal googel.

      Löschen
  2. Mhhh Knabberhanf ist soooo lecker! Ist nur schwierig aufzuhören, bevor die Packung leer ist ^^
    Einige Sachen von deinen Fotos hab ich auch mal bei uns im Biosupermarkt gesehen.
    Bin gespannt auf deine Versuche mit dem Ei-Ersatz!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaa ^_^ da wird man wirklich süchtig von ;P
      am wochenende haben wir schon grünkernbratlinge damit gemacht, hat super geklappt^^

      Löschen
  3. Ohhh, ich haette auch gerne einen veganan Shop hier in der Gegend.
    Aber da kann ich glaub noch lange warten - bestell ich eben weiterhin.
    Tolle Dinge hast du gekauft :)

    AntwortenLöschen